Al Maha Desert Resort & Spa, Luxury Collection Resort, Dubai

Möchtest du einmal wohnen wie der Sheikh von Dubai? Er könnte hier dein Nachbar sein im Al Maha Desert Resort & Spa in der Wüste Dubais. Mit ein wenig Glück taucht er plötzlich auf. Für die Sheikhfamilie ist immer eine Luxusresidenz bereit.

Al Maha Desert Resort & Spa ist purer Luxus zum Entspannen

Nach ungefähr 45 Minuten Fahrzeit in die Wüste erreicht man das Gate des Dubai Desert Conservation Reserve. Von da wird man abgeholt, das Auto muss draußen bleiben. Nach wenigen im Jeep des Rangers erscheinen am Horizont die Luxuszelte.

Al Maha Desert Resort erscheint am Horizont
Al Maha Desert Resort erscheint am Horizont
Man kann die Ruhe schon riechen auf dem Weg zur Rezeption

Jedes Luxuszelt, wobei ich hier gerne mal erwähne, dass diese Unterkunft größer war als meine damalige Wohnung in Deutschland, hat genug Privatsphäre.

Ausstattung vom Feinsten

Hier fühlt man sich einfach wohl, es stimmt alles, selbst das Badezimmer ist gemütlich wie ein Wohnzimmer.

Blick vom Bett über den Pool nach Draußen
Blick vom Bett über den Pool nach Draußen
Ein riesiges Bett, noch nie so ein großes Hotelbett gesehen
Ein riesiges Bett, noch nie so ein großes Hotelbett gesehen
gemütliches Bad
gemütliches Bad

Schaut man dann heraus und geht auf die Terrasse mit dem eigenen Pool, hat man sofort das Bedürfnis erst mal ganz tief durchzuatmen. Da steht die Welt einen Moment still.

eigener Pool
eigener Pool

Tierische Besucher

Im Dubai Desert Conservation Reserve leben viele der seltenen Oryx Antilopen, Gazellen und viele Kleintiere und Vögel. Diese kommen zum Einen auch an den Zelten vorbei, zum Anderen werden viele Exkursionen zu verschiedenen Tageszeiten angeboten. So kann man diese tollen Tiere in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Oryx Antilope vorm Zelt
Oryx Antilope vorm Zelt
Oryx Antilope vorm Zelt
Oryx Antilope vorm Zelt. Wer bist du denn? Gestern waren da doch noch andere Gäste
auf Exkursion im Jeep durch die Wüste Dubais
auf Exkursion im Jeep durch die Wüste Dubais
die wunderbaren Oryx Antilopen
die wunderbaren Oryx Antilopen
Solche tollen Tiere sieht man nicht jeden Tag
Solche tollen Tiere sieht man nicht jeden Tag

Entspannen im Wüstensand am eigenen Pool

Nach der Exkursion zu den Oryx bietet es sich an in der untergehenden Sonne zu entspannen.

Entspannung vorm Abendessen
Entspannung vorm Abendessen
Sehr feiner Wüstensand
Sehr feiner Wüstensand
Sonnenuntergang im Al Maha
Sonnenuntergang im Al Maha

Das Abendessen kann man dann entweder im Restaurant mit Blick in die Wüste einnehmen oder auf der Terrasse am Zelt servieren lassen. Auch da kommen dann mit Geraschel in den Büschen die Oryx vorbei. Aber bitte nicht nähern! Ich wollte ein Foto machen und etwas näher ran gehen. Die Oryx senkte den Kopf und ging mit Gebrumm und den Hörner voran ein paar Schritte auf mich zu. Ich kann dir sagen, so schnell war ich noch nie mit meiner Kamera zur Seite gesprungen. Buh…

da ist doch ganz viel im Busch
da ist doch ganz viel im Busch

Mein Fazit zu diesem Luxus Resort, must visit!

Wenn man es sich finanziell erlauben kann und mal entspannen will, auf jeden Fall das Al Maha einmal besuchen. Doch Achtung Männer! Wenn ihr ein zweites Mal ein Luxuszelt bucht und als Paar erscheint, dann steht auf der Suite ein Welcome back – Champagner mit einer Karte. Bitte den Namen der Dame, sofern es nicht die Ehefrau ist, mit angeben, sonst könnte es peinlich werden. 😉

 

Wenn dir mein Artikel gefallen hat bitte teile ihn mit deinen Freunden. Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.