Pelican Hill Golf Club, Newport Beach, CA, USA

Pelican Hill Golf Club war einer meiner Favoriten in Californien. Wundervoll in die Landschaft integriert, hügelig, krasse Natur, Pelikane fliegen umher. Herrlich!

An meinem letzten Tag der Californien Reise habe ich auf dem Weg zum Flughafen noch einen Golfplatz gespielt, den Pelican Hill Golf Club in Newport Beach. Ich brauchte ca. 40 Minuten von Los Angeles zum Golfplatz und wurde wieder total nett empfangen. Diese Anlage erinnert mich irgendwie an den Els Club in Dubai, die Ankunft mit der Anlage der Gebäude hat gr0ße Ähnlichkeit.

Zufahrt zum Pelican Hill Golf Club, Newport Beach

Pelican Hill Golf Club, Service von der ersten Sekunde an

Bereits bei der Ankunft geht der Service los mit freundlichen Mitarbeitern beim Valet Parking und Bag Drop, ja bereits um 7 Uhr am Morgen.

Da ich ja nach dem Golfen (mal wieder) duschen wollte und dann zurück nach Berlin fliegen sollte, nahm ich mir als erstes die Location mal genau unter die Lupe. Ich checkte ein, zahlte mein Greenfee, ließ mal wieder ne Menge Geld im Pro-Shop und dann wollte ich die Umkleiden sehen.

Der erste Club in Californien der ordentliche Umkleiden besitzt

Ich konnte es kaum glauben, dass ich tatsächlich noch einen richtig guten Club gefunden hatte, wo sich auch ein luxuriöser Standard durch die Umkleidekabinen zog. Aber hier war es toll, es gab genügend Schränke, mit Code abschließbar, es gab genügend Duschen, es gab genügend Toiletten, so dass man sich auch wohl fühlte. Hier kann man sich auch den Betrieb an einem Turniertag vorstellen, was bei anderen tollen Clubs nicht so der Fall war.

Ich muss grad nochmal schmunzeln, ich verstehe es immer noch nicht, dass die Amerikaner nach dem Golfen nicht im Clubhaus duschen. Ok bei den Örtlichkeiten konnte man es ja auch nicht… Vielleicht lüftet sich ja dieses Rätsel auch irgendwann einmal.

Der Pelican war überall

Das Clublogo des Pelicans fand man überall wieder, auf Handtüchern und sogar auf den Kosmetiktüchern. Hier stimmte alles. Das stimmte mich dann auch gut, dass ich nach der Runde dann geduscht und entspannt in den Flieger steigen konnte.

Von den Umkleiden beeindruckt und noch nicht meinen Kaffee-Level am Morgen erreicht, suchte ich nach einem Frühstück.

Das kleine Cafe im Clubhaus

Es gab neben dem Proshop ein eigenes, kleines Cafe, sowas wie ein kleiner Starbucks, aber von besserer Qualität, wo ich bereits morgens kurz nach 7 meine Eier mit Bacon und meinen Kaffee bekam.

Ist das nicht eine traumhafte Aussicht am frühen Morgen?

 

Frühe Runde mit Caddie Dave

Hier auf dem Pelican Hill Golf Club war ein Caddie im Greenfee inclusive. Es war ein Vergnügen mit Dave zu spielen! Dadurch kamen wir in etwas mehr als 2 Stunden, ok ich war auch alleine, über die 18 Löcher. Ich genoss brilliante Aussichten, schlug über Schluchten ab, unter anderem das schwerste Par4 in Orange County.

Lange auf die Pelicane gewartet

Nach langer Suche kamen die Pelicane, das Clublogo de Pelican Hill Golf Club, endlich angeflogen. Ich wäre echt enttäuscht gewesen keine zu sehen, aber hier schaut mal…

Nach 2 Stunden 20 Minuten an Tee 18

Schwerstes Par4 in Orange County

Also dieses Par4 war wirklich krass, die wenigsten Frauen schaffen den Drive überhaupt über den Graben, sagt mein Caddie Dave. Aber natürlich hab ich es geschafft 😉 Allerdings schaut mal, der 3. Schlag geht dann auch nochmal über einen Graben. Par zu spielen für Amateurgolfer unmöglich, bzw. nur mit viel Glück möglich.

Trotzdem eine tolle Spielbahn.

Hier noch ein paar weitere Impressionen vom Platz…

Also es war eine super Runde mit Caddie Dave und ich freute mich dann auf eine ausgiebige Dusche in den tollen Umkleiden.

Und nun ab in die Flugkiste zurück nach Deutschland.

Pelican Hill Golf Club, South Course, muss man unbedingt gespielt haben.

 

Hier gibts noch den Link zu meinem Posting auf der Facebook Page

Gepostet von Golfdreams am Montag, 12. Februar 2018

Wenn dir mein Artikel gefallen hat bitte teile ihn mit deinen Freunden. Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.